Führung wird in agilen Firmen überschätzt?
Wir sind anderer Meinung!
Als Führungskraft in einem agilen Unternehmen werden Sie weiterhin gebraucht – und wir helfen Ihnen, die Veränderungen zu verstehen.

LEADERSHIP

Wollen Sie Ihre komplexen Projekte umsetzen, indem Sie über die gesamte Laufzeit lebendig auf Markt- und Kundenverhalten reagieren können?
Eine agile Arbeitswelt erfordert dazu passende Formen von Führung. Menschen werden nicht mehr durch Anweisungen geführt, sondern durch Coaching und Mentoring. Die agile Arbeitswelt hat den Begriff des „Servant Leadership“ geprägt, einer Form der Führung, bei der Führungskräfte eine gemeinsame Ausrichtung gewährleisten indem sie Störungen beseitigen und ihre Mitarbeiter und Teams unterstützen, damit diese effektiv wertschöpfend arbeiten können.
Dieses geänderte Führungsmodell erfordert neuartige Perspektiven und Kompetenzen von Führungskräften.

4craft unterstützt Sie bei der Weiterentwicklung ihrer Führungskräfte und hilft aktiv, die agilen Führungsweisen zu verstehen. Führung wird in aktiven Projekten keineswegs obsolet. Ein Bewusstsein für die veränderten Bedürfnisse ihrer Mitarbeiter, wenn sie in einem agilen Umfeld arbeiten, mehr Verantwortung übernehmen und sich selbst organisieren, muss jedoch jede Führungskraft für sich entwickeln.

Die Veränderungen, die mit einer derartigen Neuerung einhergehen, sind nicht immer einfach und erfordern Mut und Veränderungsbereitschaft. Wir begleiten Sie, helfen Ängste und Bedenken abzubauen und beraten Sie im Umgang mit agilen Teams. Sie werden merken, dass ihnen das als Führungskraft in einem agilen Unternehmen  den Freiraum lässt, um strategische und taktische Entscheidungen für ihr Team, ihre Abteilung oder ihren Bereich zu treffen.

In unserem Inhouse-Training vermitteln wir die Treiber für agiles Arbeiten, agile Führungsperspektiven und nützliches Handwerkszeug. Wir gehen auf das agile Manifest ein und betrachten ein praxiserprobtes Modell zur Einführung von agilen Werkzeugen in der Organisation. Nach der Schulung haben die Teilnehmer verstanden, wie sie effektiver führen und durch Agilität das Unternehmen erfolgreicher machen können.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir stehen Ihnen für Details gerne zur Verfügung:

Portrait Lars Guillium

Björn Ruland

Björn anschreiben

Wer etwas verändern will, muss bei sich selbst anfangen. Im Rahmen einer individuellen Begleitung in der Praxis reflektieren wir die persönlichen Werte und Haltungen und erarbeiten gemeinsam mit der Führungskraft individuelle Lösungen. Wir unterstützen die Führungskraft, das eigene Führungsverhalten zu hinterfragen und in einen agilen Kontext zu integrieren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir stehen Ihnen für Details gerne zur Verfügung:

Portrait Lars Guillium

Björn Ruland

Björn anschreiben

IHRE COACHES: